US Government Declaring All Out War on Tiny House Living

…was to be expected!

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten – Für solche, die sich an die Regeln des Kapitalismus und damit natürlich der Verwurstung von allem und jedem halten.

Small is beautiful ist ja grad das Gegenteil, deswegen muss es weg; es stinkt den “unbegrenzt”-Ideologen.

Copyright etc:

http://www.wakingtimes.com/2016/04/05/us-government-declaring-all-out-war-on-tiny-house-living/

Culture of Awareness

Tiny house on Wheels-BannedBy Isaac DavisWaking Times

Freedom in the United States today is a moving target, and when the government catches wind of an innovation that makes life easier and more affordable for ordinary people, it always steps in to take control. Take, for example, the growing effort to outlaw offgrid living in the U.S., as well as moves by local governments around the country to criminalize private rainwater collection.

Now, the federal government is making a major move against the tiny house movement, seeking to give the U.S. Department of Housing and Urban Development (HUD) authority to require tiny houses to conform to the standards of recreational vehicles (RV’s), of which one of the rules is that the vehicles may not be used or marketed for permanent living. HUD is seeking to regulate tiny house living out of existence or to turn it into a regulated industry by requiring that…

Ursprünglichen Post anzeigen noch 1.415 Wörter

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Königsbild im Parlamentssaal

…oder Persona non grata?

König Felipe VI – die unerwünschte Person

Daraus: >>…Stadträtin von Alicante Marisol Moreno, die den früheren König Juan Carlos I als “Hurensohn” beschimpft hatte und behauptete die Königsfamilie bestehe aus “Faulenzern, Betrügern, Besoffenen und Mördern”.<<

Ist das nun verbotene Schmährede – und wäre es das auch, wenn sie hinzufügte “und anderen” ?

Ich bin sicher, dass ich Angehörige sogenannter Königshäuser auf meinem bescheidenen Grundstück weder sehen will noch willkommen hieße.

Vielleicht werde ich eine Liste unerwünschter Personen aufstellen; on second thought: zu viel Arbeit und extrem geringer Nutzen. Zum Glück kommen die auch ohne Liste nicht!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der Spiegel op-ed: Endgame for the IMF-EU Feud over Greece’s Debt

Querschüsse berichtete vor Tagen eine sinkende Wirtschaftsleistung in Griechenland (ca. 3% auf Jahresbasis, so meine Erinnerung)

Yanis Varoufakis

Screen Shot 2016-04-11 at 09.36.35.png

For the Der Spiegel site click here. Otherwise…

The feud between the International Monetary Fund (IMF) and the European side of Greece’s troika of creditors is old news. However, Wikileaks’ publication of a dialogue between key IMF players suggests that we are approaching something of a hazardous endgame.

Ursprünglichen Post anzeigen noch 1.272 Wörter

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Answering a Slovenian journalist’s questions on the Athens Spring

Yanis Varoufakis

When Syriza won the elections in Greece in January 2015, the Slovenian right wing leader, obviously afraid that Slovenia’s New Left could follow its steps, said: Luckily this experiment will fail in Greece and will not be put into practice in Slovenia. Any comment?

Ursprünglichen Post anzeigen noch 1.019 Wörter

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

“…sonst werden wir sagen

..das Leben ist bald zu Ende und wir haben uns nicht genug geliebt.”

Was hülfe es mir, wenn ich den Autoren des Zitats wüsste?

Ich könnte und würde das Buch noch einmal lesen!

Damit wir es also demnächst nicht sagen müssen, lasst uns lieben – nicht nur uns selbst und gegenseitig!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Herr Döpfner

Wer nun erwartet, dass über den Chef des Springer-Konzerns, als Erstem Vertreter einer ziemlich üblen Meinungsmaschine, Negatives kommt, der wird genauso übberrascht sein wie ich.

Dank an Klaus Baum für seinen heutigen Artikel und den Link:

http://www.welt.de/debatte/kommentare/article154171281/Solidaritaet-mit-Jan-Boehmermann.html

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Polen = Wilder Osten / Weisungen an deutsche Vollzugsbeflissene

Immer gut zu wissen, was Mutti will; vor allem, wenn es nicht in den Medien publiziert wird.

bumi bahagia

Gähn.

Ursprünglichen Post anzeigen noch 358 Wörter

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen