Ethos bei Politikern??

Empfohlen von Klaus Baum.

Über den Wahnsinn, durch Zählen und Messen zu einem besseren Leben zu kommen.

Precht: Ethos lässt sich heutzutage so gut wie keinem (Spitzen-)Politiker [auch mit viel gutem Willen] nicht mehr andichten.

Wenn er aber fragt, was Ingenieure zur Lösung der Menschheitsprobleme tun (anstatt die wirtschaftlich verwertbaren Aspekte ihres Treibens zu bedenken), so sei ihm erwidert, dass der Ingenieur eine Marionette des Kapitals ist.

Dieser Beitrag wurde unter kulturelles, politisches, Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s